Ente 

Ente hat grosse Tradition bei Korea Town, was  nach speziellem Rezept  aufwändig und liebevoll hergestellt wird. Dass es sich die Mühe lohnt, beweisen die häufigen Bestellungen dieses Menüs all den Jahren.

 

Bulgogi

"Top seller" der koreanischen Küche, auch bei Korea Town.  Mariniertes Rind- und Schweinefleisch zum Self-Grill oder bequem von der Küche zubereitet.

Bibimbap-Eintopf

Typisches Menü der koreanischen Küche, beliebt von jung und alt. Vegetarier und bewusst  gesund Ernährende werden wahre Freude daran haben. Lange warm anhaltendes Essen in einem extra erhitzten Tontopf, durchgemischt Reis mit verschiedenen Gemüsen, Fleisch (auch ohne) und Sauce geben ein Genuss, das so einmalig ist. 

Jabtsche (Glasnudel)

Ein weiteres Menü, das ein Merkmal von koreanischer Küche ist und früher nur beim Festmahl auf den Tisch kam. Durchsichtige Nudeln aus Süss-Kartoffel  gebraten mit verschiedenen Gemüsen, gewürzt mit Sesamoel.

 

Zzige

Suppenartige heissaufgekochte Eintopfgerichte mit Kimchi, Sojapaste oder als feurige Rindfleischsuppe, serviert mit Reis ist eine vollkommene Mahlzeit bei den Koreanern.

 

 

 

Banchan (Beilage)

Koreaner kennen verschiedene Beilagen, die zum Hauptgericht auf den Tisch kommen, wie Kimchi.

Eingelegte Sachen zum Genuss für eine längere  Dauer , sowie kurz gekocht und gewürzte Frischsachen gehören dazu, um die Mahlzeit zu komplettieren.